Artikel

Abdichtservice - Sicherheitslücken in eigenem ABAP-Code stopfen

Sicherheitslöcher in eigenem ABAP-Code stopfen: SAP-Anwender, die ihre ERP-Systeme mit eigenen ABAP-Anwendungen erweitern, produzieren dabei aus Unkenntnis oft große Sicherheitslecks. Für Angreifer steht damit das Tor zu den unternehmenswichtigen Daten weit offen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, den unerlaubten Zutritt effektiv zu unterbinden.

  • Zielpublikum: Unternehmen, die SAP einsetzen
  • Sprache: Deutsch
  • Autor(en): Sebastian Schinzel, Frederik Weidemann, Andreas Wiegenstein, Markus Schumacher
  • Format: PDF (1 MB)
  • Veröffentlicht: iX 7/2011